Sascha Jurczyk

zu erreichen unter

Auerstr. 13

45468 Mülheim an der Ruhr
Ihr Kandidat für Styrum-Nord ist Sascha Jurczyk. Er hat sehr früh begonnen, sich politisch zu interessieren, da für ihn Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz und eine starke Demokratie seit jeher die höchsten Werte darstellen. Mit 16 Jahren fand Sascha in diesem Sinne seine politische Heimat in der SPD. Es war ihm von Anfang an stets wichtig, sich aktiv einzubringen, zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen, zum Beispiel als Juso-Vorsitzender, später als Ortsvereinsvorsitzender in Styrum und als Mitglied der Ratsfraktion und des Fraktionsvorstands.
Sascha arbeitet freiberuflich in der Marktforschung und ist dort gefordert sich immer wieder auf neue Herausforderungen einzulassen. Durch all die Jahre in der Partei ist er ein durch und durch politischer Mensch und überzeugter Sozialdemokrat, was ihn nicht nur als Teil seines politischen Profils, sondern auch als grundlegenden Teil seines persönlichen Profils betrachtet.
Sofern Beruf und Parteiarbeit es zulassen, geht Sascha seiner Leidenschaft für Kultur nach, in Form von Theater-, Konzert-, Kino- und Museumsbesuchen.
Gemäß seines bisherigen Engagements als Vorsitzender im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales, möchte Sascha weiterhin thematische Schwerpunkte in diesem Bereich setzen, zum Beispiel in der sozialen Ausgestaltung der Pflege.
Als Mitglied im Hauptausschuss, im Rechnungsprüfungsausschuss und in den Ausschüssen für Finanzen und Kultur hat er zudem Erfahrung in diesen Bereichen, erkennt Herausforderungen und Lösungsansätze und möchte hier auch weiterhin politische Akzente setzen.
Über die Ausschussarbeit hinaus hat Sascha auch in zahllosen Terminen mit Arbeitsgemeinschaften, Arbeitsgruppen und Bürger*innen Zusammenarbeit und Austausch schätzen gelernt, und dieses gemeinsame und offene Diskutieren und Gestalten auf allen Ebenen liegt ihm sehr am Herzen.
Als gewähltes Mitglied im Stadtrat sieht er sich vor allem in der Rolle eines Ansprechpartners und Vermittlers für die Belange der Bürger*innen. Und auch wenn die schwierige Situation der Ruhrgebietsstädte zahlreiche Herausforderungen mit sich bringt, möchte Sascha sich einsetzen für eine soziale, gerechte und tolerante Stadtgesellschaft.
In Bezug auf seinen Ortsverein Styrum liegt Saschas wesentliches Augenmerk auf der Förderung dieses vielfältigen und chancenreichen Stadtteils.
Sascha sagt ganz klar: „Styrum ist stark!“
Wenn auch Ihnen Styrum am Herzen liegt, dann wählen Sie Sascha Jurczyk am 13. September für den Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr.