Johannes Terkatz

zu erreichen unter

Elisabeth-Selbert-Str. 50

45473 Mülheim an der Ruhr
Ihr Kandidat für Winkhausen ist Johannes Terkatz. Er lebt seit 25 Jahren in Mülheim an der Ruhr und hat zwei erwachsene Kinder. Beruflich ist Johannes seit 1990 bei der Stadt Oberhausen, derzeit im Bereich Kinder, Jugend und Familie, tätig.
In seiner Freizeit liebt er das Motorradfahren und den Ausdauersport. Eine weitere Leidenschaft ist der mölmsche Karneval, in dem Johannes sich zurzeit als Vorsitzender einer großen Mülheimer Karnevalsgesellschaft engagiert.
Im Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr will Johannes sich insbesondere für bezahlbaren Wohnraum und Radwege einsetzen:
Wie in den vergangenen 11 Jahren möchte er sich in der SPD-Fraktion auch weiterhin in den Themengebieten Sport, Soziales, Jugend und Familie engagieren. Derzeitiger Schwerpunkt ist dabei die Erhaltung und Schaffung günstigen Wohnraums für Familien und die Aufrechterhaltung von Jugendfreizeitangeboten.
Aber auch die Schaffung eines sicheren und schnellen Radverkehrsnetzes ist mir ein besonderes Anliegen. Der weitere Ausbau von Verbindungen in unsere Nachbarstadt Duisburg steht dabei in einem besonderen Fokus.
Johannes sagt ganz klar: „Winkhauser Tal als Grünfläche erhalten!“
Wenn auch Ihnen Winkhausen am Herzen liegt, dann wählen Sie am 13. September Johannes für den Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr.