Mitgliederbefragung im Vorfeld der Wahl zum Parteivorsitz der SPD Mülheim an der Ruhr

Man's hands posting a letter in a yellow post box Bild: colourbox

Die Wahl eines neuen Parteivorsitzes ist für die SPD Mülheim an der Ruhr von besonderer Bedeutung. Zumal die Sozialdemokratie vor großen Herausforderungen steht, die es zu meistern gilt. Aus diesem Grund hat der Unterbezirksvorstand im Einvernehmen mit dem Unterbezirksausschuss am 09.07.2019 den Beschluss gefasst, eine Mitgliederbefragung im Vorfeld der Wahl des Parteivorsitzes durchzuführen.

Jetzt haben die Mitglieder der Mülheimer SPD die Möglichkeit, unmittelbar an dieser für die Zukunft so wichtigen Entscheidung über die neue Führung der SPD Mülheim an der Ruhr mitzuwirken.

Voraussetzung für die Durchführung der Befragung ist, dass mindestens zwei Personen für den Vorsitz kandidieren.

Der Unterbezirksvorstand beschließt am 15.08.2019 über die formale Zulassung der Kandidat*innen. Danach werden wir an dieser Stelle auch Informationen zu den Kandidat*innen und ihren Programmen zur Verfügung stellen.

 

FAQ zur Mitgliederbefragung

Verfahrensrichtlinie zur Mitgliederbefragung

Jetzt in die SPD! Mitglied werden