Übersicht

Pressemitteilung

Herbstfest der AG 60 plus begeisterte

Bombenstimmung im ausverkauften Saal. Das ist die Bilanz des Herbstfestes der AG 60 plus am 19. Oktober, das traditionell den geselligen Abschluss der AG-Aktivitäten eines Jahres bildet. Das Duo „Jo & I“ begeisterte die mehr als 120 Gäste mit einem…

Themenrundgang in Heißen-Mitte

  Der OV Heißen-Heimaterde war mit Daniel Mühlenfeld unterwegs Am zurückliegenden Samstag, 29. September, war der SPD-Ortsverein Heißen-Heimaterde wieder im Stadtteil unterwegs. Diesmal führte der Weg vom Friedrich-Wennmann-Bad über die Kruppstraße, die Heinrich-Lemberg-Straße und die Hingbergstraße bis hinunter zur Heinrichstraße…

AsF – Newsletter August 2018

Liebe Genossinnen, liebe Interessentinnen, pünktlich zu Ende der Sommerferien tagte am Samstag, den 25.08.18 das AsF – Aktivforum, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, allen interessierten Frauen eine Plattform für Diskussionen und Gedankenaustausch über die Themen anzubieten, die ihnen am…

SPD-Frauen: Jeder Tag ist Internationaler Frauentag!

  Zum Internationalen Frauentag 2018 erklärt die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), Elke Ferner: Die SPD hat in der letzten Wahlperiode gleichstellungspolitische Meilensteine durchgesetzt: die Gesetze für Entgelttransparenz und mehr Frauen in Führungspositionen, das Elterngeld Plus und die Reform…

Ergebnisse der Sondierungsgespräche

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben im Berliner Willy-Brandt-Haus die Sondierungsgespräche mit CDU und CSU stattgefunden. Heute wurde folgendes Papier von den Sondierungspartnern vorgelegt: Ergebnis_Sondierung_CDU_CSU_SPD_120118 Weitere Informationen zu den Sondierungsverhandlungen: https://www.spd.de/sondierungen/  …

SPD trauert um Eleonore Güllenstern

  „Ich möchte gern Oberbürgermeisterin in einer Stadt sein, die ein lebendiger Markt für jedermanns Mark und Pfennig ist, aber auch ein Markt des Geistes, der Ideen, der menschenwürdigen Begegnung und des menschlichen Miteinanders.“ „Dieses Zitat aus der Antrittsrede als…

„Kirchenasyl: Was ist das „C“ im Namen der Union eigentlich noch wert?“

Zur aktuellen Berichterstattung zum Thema Kirchenasyl und den Äußerungen aus den Reihen der Innenminister von CDU und CSU zum Thema erklärt Thomas Kutschaty, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Es ist unverständlich, warum aus den Reihen der CDU diese Debatte erneut eröffnet wird. Das Kirchenasyl ist ein Gewohnheitsrecht, mit dem wir bisher gut gefahren sind. Es handelt sich nicht um ein bewusstes Auflehnen der christlichen Kirchen gegen den Staat, sondern um eine sorgfältige Prüfung von begründeten Einzelfällen. Ein kleiner Baustein im Rahmen der vielfältigen Flüchtlingshilfe der Kirchen in Deutschland.

SPD ehrt ihre langjährigen Mitglieder

Am Donnerstag, 09.11.2017 fand die traditionelle Jubilarehrung langjähriger Mitglieder der SPD Mülheim um 18:30 Uhr im Haus der Wirtschaft statt. Geehrt wurden die Mitglieder, die der SPD in diesem Jahr vor 40, 50, 60 und sogar vor 65 Jahren beigetreten…

Bild: colourbox

SPD favorisiert Erhalt der Volkshochschule an der Bergstraße

Auf ihrem Parteitag am, 21.10.2017 haben die Delegierten der SPD Mülheim an der Ruhr ein klares Bekenntnis zum Standort der VHS an der Bergstraße abgegeben. „Die Volkshochschule ist ein überaus wichtiger Bildungsträger. Hier werden qualitativ hochwertige Weiterbildungsangebote in großer thematischer…

SPD Dümpten auf Stadtteilrundgang im Horbachtal

Im Rahmen ihres Stadtteilrundgangs am 01.07.2017 erkundeten die Mitglieder der SPD Dümpten das Horbachtal zwischen Boverstraße und Mühlenstraße. Unter Führung der Bezirksvertreter Günter Wrede und Olaf Vier sowie unter Beteiligung der Dümptener Stadtverordneten Heinz Braun, André Kasberger, Enver Sen und…

SPD fragt nach Abschluss der Aufräumarbeiten im Witthausbusch

Daniel Mühlenfeld, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion. Spaziergänger, die die momentanen sonnigen Tage für einen Ausflug im Witthausbusch und am Kahlenberg nutzen, stoßen schnell auf zerfurchte Wege, beschädigte Zäune und Gehölzreste. Dabei handelt es sich immer noch um Nachwirkungen des…

Wahlparteitag im Schatten der Siemens-Krise

Der alte, neue Vorstand der Mülheimer SPD.Mehrere Hundert Siemens-Mitarbeiter und ihre Familien brachten auf dem Parteitag ihre Entschlossenheit im Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze zum Ausdruck.Ulrich Scholten wurde mit dem Traumergebnis von 99,2 Prozent bei eigener…

Ortsverein Stadtmitte setzt auf Erfahrung und Nachwuchsförderung

Constantin Körner, OrtsvereinsvorsitzenderDer neu gewählte Ortsvereinsvorstand. In dieser Woche wurde in der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Stadtmitte Constantin Körner erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter bleiben Alexander Böhm und Hermann Klauer. Weiterhin als Kassierin fungiert Elke Wiskandt. Als…

Angeregte Diskussion über Pilotquartier

Daniel Mühlenfeld, energie- und umweltpolitischer Sprecher der SPD-FraktionJohannes Terkatz, Stadtverordneter für Winkhausen In den vergangenen Monaten haben Experten der Wirtschaftsförderung MetropoleRuhr ein Stadtquartier im Grenzbereich der Stadtteile Heißen und Winkhausen untersucht. Ziel war es, Einsparpotenziale in Sachen Energie…